gefördert von:


















































































gefördert von:




FAMILIENZENTRUM HORIZONTE

Leitung: Frau Franz   0163 388 1713   franz@horizonte.biz

Familien stehen vor vielen Aufgaben. In Abhängigkeit zu den eigenen Ressourcen und Möglichkeiten lassen sich die Beziehungen zu den eigenen Eltern, Partnern und Kindern erfolgreich gestalten.
Der finanzielle Rahmen und die Berufstätigkeit muss gemanagt werden, so dass eine positive Entwicklung hin zu den eigenen Zielen möglich wird. Viele Hoffnungen, Freude und Enttäuschungen sind hier Erfahrungen, die in den Alltag integriert werden müssen.
Und dann sind da noch die kleinen und großen Kinder, die versorgt werden wollen, Aufmerksamkeit brauchen und darüber hinaus noch vieles mehr.
Für die eigenen Bedürfnisse, Freunde und Spaß bleibt oft wenig Raum zur Selbstverwirklichung.

Seit 2014 ist das Familienzentrum Horizonte ein Ort der Begegnung und des lebenslangen Lernens, ein Raum für Weiterentwicklung, Anregung und Entspannung. Wir geben unser professionelles Wissen und jahrelange Erfahrung direkt an Sie weiter und bieten Ihnen Räume zum gegenseitigen Austausch, unabhängig von Religion und kulturellem Hintergrund.

Unsere Angebote sind für Sie kostenlos und werden nach Ihren Bedürfnissen gestaltet.

Sie können uns vormittags zu Beratungen treffen und an Gruppenangeboten teilnehmen. Nachmittags können Sie von 14:00 bis 18:00 Uhr den offenen Treffpunkt mit der gesamten Familie nutzen. Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte den Beschriftungstafeln vor unserer Einrichtung.
Sie können uns diesbezüglich auch gerne anrufen.

Uhrzeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
09:00   Elterncafé
09:00 - 11:30
Frau Franz
Sozialberatung
09:00 - 13:00
Frau Beuster
  PE Kip
09:00 - 11:00
Frau Wolowiec
ab September
Baby-Krabbelgruppe
09:30 - 11:30
Frau Ahlhausen
 
10:00  
 
11:00    
       
12:00        
       
13:00          
         
14:00   Offener Bereich
14:00 - 18:00
Herr Hasse
Frau Wolowiec
Offener Bereich
14:00 - 18:00
Herr Hasse
Frau Wolowiec
Offener Bereich
14:00 - 18:00
Herr Hasse
Frau Wolowiec
 
   
15:00    
     Schwimmen
15:30 - 18:00
 
16:00      Tanzen
16:00 - 17:30

Deutschkurs
16:00 - 17:30
   Kochen
mit
Kindern
16:00 - 17:30
 
   
17:00    
   
18:00    
       

Angebote am Vormittag

Baby-und Krabbelgruppe: Spiel und Bewegungsanregungen für Eltern und Kinder im Alter von 0-1 Jahr. Förderung der Bindung. Erste Gruppenerfahrungen für Ihr Baby. Austausch und Kontakt zu anderen Eltern.

Elterncafé: Gemeinsames Frühstück. Zeit zum Austausch. Möglichkeit der Beratung zu Entwicklungsthemen der Kinder.

Sozialberatung: Hier können alle Fragen zur Antragsstellung, zum Thema Miete oder Schulden gestellt werden.

Gemeinsames Kochen mit Frauen aus dem afrikanischen Kulturkreis: Hier wird gemeinsam gekocht und über wichtige Probleme diskutiert. Im Anschluss können alle gemeinsam Essen.

PE Kip: Für Eltern mit Kindern im Alter von 1-4 Jahren. Anregungen für Beschäftigung der Kinder. Erste Kreisspiele, Singen.

Angebote am Nachmittag

Offenes Familiencafé am Nachmittag: Sie haben an drei Nachmittagen die Möglichkeit, uns spontan zu besuchen und an den Aktivitäten in unseren Räumen teilzunehmen. Wir geben Anregungen für die Gestaltung des Nachmittags mit den Kindern, Basteln zu den Jahreszeiten und Bewegungsmöglichkeiten in geschlossenen Räumen. Bei Kaffee und Tee können Sie entspannt in Kontakt mit anderen Familien treten.

Tanzen für Kinder: In einer geschlossenen Gruppe sollen die Kinder positive Bewegungserfahrungen erleben und Freude dabei erfahren. Die Kinder können durch tänzerische Bewegungen lernen sich selbst wahrzunehmen, um Ihre Körper-, Raum- und Sozialkompetenz zu erweitern

Schwimmen mit Kindern: Auf den ausdrücklichen Wunsch unsere Familien gehen wir mit allen Schwimmen, derzeit in das Paracelsius Bad. Die Kinder können alleine mitkommen, wenn sie ein Seepferdchen vorweisen können, ansonsten kommen die Eltern mit. Sie können sich ohne Anmeldung anschließen.

Deutschkurs: Deutsch für den Alltag. Gemeinsames Üben und Sprechen. Wenn wir können, übernehmen wir in der Regel die Betreuung der Kinder.

Kochen: Wir kochen mit den Kindern und haben bereits einen großen Fan-Kreis begeisterte kleiner Jungköche, die fleißig selber schneiden, kneten, etc. Wir essen im Anschluss gemeinsam am gedeckten Tisch.

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren, die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern. Bis Ende 2017 werden berlinweit 36 Berliner Familienzentren mit rund 2,5 Mio. Euro pro Jahr gefördert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de

Beratungsangebot für Flüchtlinge und Bürger aus Südosteuropa

Uhrzeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
09:00 Corinna Chiriac
EHAP
Rumänisch
09:00 - 12:00
Anna Wolowiec
Sprach und Kulturmittlung,
Polnisch
09:00 - 12:00
  Balint
Vojtonovszki
EHAP
Ungarisch
Griechisch
09:00 - 12:00
Fatou Diatta
09:00 - 14:00
Beratung und gemeinsames
Kochen
Afrikanische
Communitie
Alexandrina
Rudova
EHAP
Bulgarisch
09:00 - 12:00
 
10:00 Fatou Diatta
Beratung
Einrichtungen
Dana Saky
10:00 - 13:00
Jean Krämer
Büro
11:00
12:00    
Dana Saky
12:00 - 15:00
Jean Krämer
Büro

   
13:00          
14:00            
15:00    
Fatou Diatta
Beratung
Einrichtungen
       
16:00